Willkommen am Bertolt-Brecht-Gymnasium

Das Bertolt-Brecht-Gymnasium ist eine Schule mit offenen Ganztagsangeboten in Brandenburg an der Havel. Die Schule liegt im verkehrsgünstigen und ruhigen Stadtteil Nord. Sie wurde 1964 als polytechnische Oberschule Bertolt Brecht gegründet und nach der deutschen Wiedervereinigung ab 1991 als Gymnasium weitergeführt. Im Rahmen einer Festveranstaltung im Brandenburger Theater am 10. Februar 1996 wurde unserer Schule erneut der Name Bertolt Brecht verliehen.

Wir eröffnen Schülerinnen und Schülern aus dem gesamten Stadtgebiet und den umliegenden Gemeinden die Möglichkeit, an unserer Schule die allgemeine Hochschulreife zu erwerben.

Errichtung einer Tischtennisplatte

Der Förderverein der Schule beabsichtigt eine zweite Tischtennisplatte auf dem Schulhof zu errichten. Da die Gesamtkosten bei etwa 2500 € ..
1.097,00 € erreicht
1.500,00 € Ziel

Brief des Oberbürgermeisters

Der Oberbürgermeister der Stadt Brandenburg an der Havel hat sich in einem Brief an alle Schülerinnen und Schüler unserer Stadt gewandt.

Gerne veröffentlichen wir auch an dieser Stelle das Schreiben von Steffen Scheller.

Ein Online-Angebot vom Netzwerk Studienorentierung: Entscheidungsfindungschallange auf Instagram

https://www.instagram.com/deine.stubb/?hl=de

Absage Jahreshauptversammlung des Fördervereins

Liebe Freunde und Förderer des Bertolt-Brecht-Gymnasiums,

aufgrund der aktuellen Lage sehen wir uns gezwungen, die Jahreshauptversammlung aller Vereinsmitglieder, die für den 02.04.2020 angesetzt war, auf unbestimmte Zeit zu verschieben – für viele sicherlich wenig überraschend. Wir werden uns nach den Sommerferien wieder bei Ihnen melden. Gemeinsam werden wir im Vorstand beraten, wann wir den Termin nachholen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute, Gesundheit und für alle, die die Wohnung kaum noch verlassen, eine erfolgreiche Strategie zur Vermeidung von Langeweile und Lagerkoller.

Es verbleibt mit den besten Wünschen und Grüßen

Ihr Vorstand

WICHTIG: Prüfungen Klasse 10

Die schriftlichen Prüfungen werden auf folgende Termine verlegt:

Deutsch:       13.05.2020

Mathematik:   25.05.2020

Englisch:        27.05.2020

 

Die mündlichen Prüfungen werden voraussichtlich (insofern der reguläre Unterricht in der Schule am 20.04.2020 wieder aufgenommen wird) in der 2. Unterrichtswoche (Woche vom 27.04.2020) stattfinden.

 

Corona - Regelungen ab Mittwoch, 18.03.2020

Liebe Schüler, liebe Eltern,

heute erhielten wir vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport die schriftliche Information darüber, dass der Unterricht ab Mittwoch, den 18.03.2020, bis zum 19.04.2020 eingestellt ist. Dem Schreiben ist ebenfalls zu entnehmen, dass Lehrkräfte nach Möglichkeit den Schülern Lernangebote bis zum Beginn der Osterferien machen sollen, die ohne persönlichen Kontakt möglich sind. Dies erfolgt u.a. über die Bereitstellung von Materialien in Moodle.  Wir bitten Sie, ihre Kinder dahingehend zu unterstützen, die Aufgaben gewissenhaft zu bearbeiten und sich den nötigen Moodle-Zugang (insofern dieser noch nicht vorhanden ist) über die Ansprechpartner, Herr Zok und Herr Gülde, zu besorgen. Weitere Inforamtionen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Schreiben.

Sollten sich dennoch ungeklärte Fragen Ihrerseits ergeben, so können Sie uns gerne telefonisch oder per Email konaktieren.

Über etwaige weitere Änderungen werden wir Sie über die Homepage informieren.

Mit freundlichen Grüßen

Das Schulleitungsteam

 

Downloads
Download this file (Corona - Untersagung Untericht - Elterninformation-2.pdf)Schreiben des MBJS vom 16.03.2020Untersagung der Erteilung von Unterricht und Handlungsansweisungen79 kB