Willkommen am Bertolt-Brecht-Gymnasium

Das Bertolt-Brecht-Gymnasium ist eine Schule mit offenen Ganztagsangeboten in Brandenburg an der Havel. Die Schule liegt im verkehrsgünstigen und ruhigen Stadtteil Nord. Sie wurde 1964 als polytechnische Oberschule Bertolt Brecht gegründet und nach der deutschen Wiedervereinigung ab 1991 als Gymnasium weitergeführt. Im Rahmen einer Festveranstaltung im Brandenburger Theater am 10. Februar 1996 wurde unserer Schule erneut der Name Bertolt Brecht verliehen.

Wir eröffnen Schülerinnen und Schülern aus dem gesamten Stadtgebiet und den umliegenden Gemeinden die Möglichkeit, an unserer Schule die allgemeine Hochschulreife zu erwerben.

Errichtung einer Tischtennisplatte

Der Förderverein der Schule beabsichtigt eine zweite Tischtennisplatte auf dem Schulhof zu errichten. Da die Gesamtkosten bei etwa 2500 € ..
1.500,00 € erreicht
1.500,00 € Ziel

Pausenregelung für SchülerInnen der gymnasialen Oberstufe

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

bisher war es den SchülerInnen der Oberstufe gestattet, sich in den Pausen im Schulgebäude (z.B. Foyer) aufzuhalten. Die vergangenen Tage haben jedoch gezeigt, dass wir als Schule die vom Ministerium vorgegebenen Maßnahmen, insbesondere die Einhaltung des Mindestabstandes, auf diese Weise nicht umsetzen können. Daher gilt ab sofort und bis auf Weiteres folgende Regelung: Solange die Eindämmungsverordnung gilt, welche u.a. die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50m vorsieht, müssen alle Schülerinnen, auch die SchülerInnen der Oberstufe - mit Ausnahme von Regenpausen - das Gebäude verlassen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Klassenstufe 7 und 8: Unterrichtsorganisation ab dem 25.05.2020

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

wie den Medien bereits entnommen werden konnte, wird der Schulbetrieb für die SchülerInnen der 7. und 8. Klasse ab dem 25.05.2020 wieder aufgenommen. Aufgrund der vom Ministerium vorgeschriebenen einzuhaltenden Mindestabstände kann der Unterricht jedoch nur in Gruppen erfolgen, die an wechselnden Tagen die Schule besuchen. Die KlassenlehrerInnen werden die Klassen je nach Klassenstärke in drei bis vier Gruppen teilen und die SchülerInnen per Email oder via Moodle über die Gruppeneinteilung informieren. Den untenstehenden Tabellen ist zu entnehmen, welche Gruppe an welchen Tagen Präsenzunterricht in der Schule hat. An den Tagen des Präsenzunterrichts erfolgt der Unterricht regulär nach Stundenplan. An Prüfungstagen (rot gekennzeichnet) machen die SchülerInnen Homeschooling. Gleiches gilt für die Tage, an denen kein Präsenzunterricht stattfindet. Die Schüler erledigen an diesen Tagen im Unterricht gestellte Hausaufgaben oder über Moodle gestellte Aufgaben. Den Gruppen-Modus behalten wir voraussichtlich bis zum Ende des Schuljahres bei, wenn es vom Land keine andere Beschlusslage gibt.

Sollten uns weitere Informationen vom Ministerium zugehen, werden wir diese auf die Homepage stellen.

Downloads
Download this file (Anlage 2 - Elternbrief.pdf)Anlage 2 - Elternbrief.pdfElternbrief308 kB
Download this file (Anlage 3 - Schülerbrief.pdf)Anlage 3 - Schülerbrief.pdfSchülerbrief 325 kB
Download this file (Kl. 7 und 8 Übersicht Rhythmus 3er-Gruppen.pdf)Kl. 7 und 8 Übersicht Rhythmus 3er-Gruppen.pdfRhythmus 3er-Gruppen294 kB
Download this file (Kl. 7 und 8 Übersicht Rhythmus 4er-Gruppen.pdf)Kl. 7 und 8 Übersicht Rhythmus 4er-Gruppen.pdfRhythmus 4er-Gruppen293 kB

Klasse 9: Anpassung Gruppenrhythmus

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

durch den Entfall der mündlichen Prüfung in Klassenstufe 10 (02.06. - 04.06.), findet an diesen Tagen regulärer Unterricht statt. Dies macht eine Anpassung des Gruppenrhythmusses notwendig. Der untenstehenden Tabelle ist zu entnehmen, welche Gruppen an den Tagen vom 02.06 - 04.06. Präsenzunterricht haben.

 

Downloads
Download this file (Übersicht Rhythmus Kl. 9a, 9b, 9d 3er Gruppen 4.5. - 8.5.pdf)Übersicht Rhythmus Kl. 9a, 9b, 9d 3er Gruppen 4.5. - 8.5.pdfAnpassung Gruppenrhythmus 9a, 9b, 9d115 kB
Download this file (Übersicht Rhythmus Kl. 9c 4er Gruppen 4.5. - 8.5.pdf)Übersicht Rhythmus Kl. 9c 4er Gruppen 4.5. - 8.5.pdfAnpassung Gruppenrhythmus 9c115 kB

Klasse 10: Mündliche Prüfungen entfallen

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

die für den 02.06. – 04.06.2020 umgeplanten mündlichen Prüfungen in der Fremdsprache werden abgesetzt.
Für die Bildung der Jahresnote gilt Folgendes: Die Prüfungsnote (schriftlich) wird in diesem Fall für die Bildung der Abschlussnote auf 4:1 verändert, d.h. die Prüfungsnote (schriftl.) zählt nur mit 20% in die Jahresnote.
An den Tagen vom 02.06. - 04.06. findet regulärer Unterricht statt. Diesbezüglich erfolgt eine Anpassung des „Gruppenrhythmusses“ (siehe untenstehende Tabelle).
Diesen Modus behalten wir voraussichtlich bis zum Ende des Schuljahres bei, wenn es vom Land keine andere Beschlusslage gibt.

Downloads
Download this file (Anpassung Rhythmus 10a, 10d.pdf)Anpassung Rhythmus 10a, 10d.pdfAnpassung Rhythmus 10a, 10d109 kB
Download this file (Anpassung Rhythmus 10b, 10c.pdf)Anpassung Rhythmus 10b, 10c.pdfAnpassung Rhythmus 10b, 10c109 kB

Klasse 10: Schriftliche Prüfung Mathe 25.05.2020

Prüfungsbeginn ist 10.00 Uhr. Die Prüfungszeit beträgt 135 min.
Aufgrund der zu treffenden Sicherheitsvorkehrungen (z.B. Einhaltung der Mindestabstände), wird der Einlass für die SchülerInnen zeitlich gestaffelt.
•    R. 44, 45:           Einlass 9.30 Uhr
•    R. 46, 47, 48:     Einlass 9.35 Uhr
•    R. 53, 55, 57:     Einlass 9.40 Uhr
•    Aula:                  Einlass 9.45 Uhr
Die KlassenlehrerInnen werden die SchülerInnen per Email oder via Moodle vorab über die Raum- und Sitzpläne informieren. Die SchülerInnen sind dringend aufgefordert, sich an die zeitlichen Angaben zu halten und Gruppenansammlungen zu vermeiden.

Informationen zum Ablauf der schriftlichen Prüfung Englisch am 27.05.2020 folgen Mitte der nächsten Woche.