Willkommen am Bertolt-Brecht-Gymnasium

Das Bertolt-Brecht-Gymnasium ist eine Schule mit offenen Ganztagsangeboten in Brandenburg an der Havel. Die Schule liegt im verkehrsgünstigen und ruhigen Stadtteil Nord. Sie wurde 1964 als polytechnische Oberschule Bertolt Brecht gegründet und nach der deutschen Wiedervereinigung ab 1991 als Gymnasium weitergeführt. Im Rahmen einer Festveranstaltung im Brandenburger Theater am 10. Februar 1996 wurde unserer Schule erneut der Name Bertolt Brecht verliehen.

Wir eröffnen Schülerinnen und Schülern aus dem gesamten Stadtgebiet und den umliegenden Gemeinden die Möglichkeit, an unserer Schule die allgemeine Hochschulreife zu erwerben.

CORONA – Ablauf ab dem 27.04.2020

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,
wie bereits angekündigt, wird der Schulbetrieb ab dem 27.04.2020 schrittweise für einzelne Klassenstufen geöffnet, beginnend mit Klasse 10 ab dem 27.04.2020 und gefolgt von den Klassenstufen 9 und 11 ab dem 04.05.2020.
Diesbezüglich erhielten die Schulen vom MBJS am 23.04.2020 ein umfassendes Schreiben, welches die ab der kommenden Woche angedachten Regelungen, Handlungsempfehlungen, Planungsvarianten bezüglich der Unterrichtsorganisation, etc. beinhaltet.
Um Euch, liebe Schüler, und Ihnen, liebe Eltern erste generelle Informationen weiterzuleiten, haben wir den vom MBJS erstellten Schülerbrief sowie den Brief an die Eltern beigefügt.
Präzisierungen zum Unterrichtsablauf in Klasse 10 in der kommenden Woche werden wir bis spätestens Samstag auf die Homepage stellen.
Wir tun unser Bestmöglichstes, Informationen zeitnah weiterzuleiten. Die Fülle an Informationen, Vorgaben und Handlungsalternativen, die wir heute vom MBJS erhielten, macht es jedoch notwendig – vor dem Hintergrund schulspezifischer Kriterien – alle Möglichkeiten und Vorgaben genau zu prüfen, bevor Festlegungen getroffen werden können.
Wir bitten daher um Euer/ Ihr Verständnis.

Downloads
Download this file (Anlage 7 - Elternbrief.pdf)Anlage 7 - Elternbrief.pdfElternbrief262 kB
Download this file (Anlage 8 - Schülerbrief.pdf)Anlage 8 - Schülerbrief.pdfSchülerbrief276 kB

Corona - Ablauf ab dem 20.04.2020

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

laut Mitteilung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) vom 17.04.2020, wird der Schulbetrieb nach den Osterferien bis zum 03.05.2020 weiterhin ausgesetzt. Ab dem 04.05.2020 ist vorgesehen, dass der Unterricht wieder aufgenommen wird. Detaillierte Informationen dazu, wie der genaue Ablauf dann aussehen wird bzw. welche Klassenstufen in welcher Form unterrichtet werden, könnt/können Ihr/Sie ab Ende der kommenden Woche auf der Homepage des BBG einsehen. In der Zeit vom 20.04 - 03.05. wird weiterhin Homeschooling stattfinden, d.h. die Lehrkräfte werden den SchülerInnen über Moodle weitere Aufgaben erteilen.

Für die Abiturienten gilt: Ab dem 20.04.2020 werden die Prüfungen für das schriftliche Abitur zu den bekannten Terminen durchgeführt.

Für die Abschlussklassen (Klasse 10) gilt: Ab dem 27. April 2020 ist vorgesehen, dass die Abschlussklassen wieder unterrichtet werden.

Für Klassenstufe 9 und 11 gilt: Ab 04.05.2020 beginnt der Unterricht für diese Klassenstufen.

Zusätzliche Informationen können dem beigefügten Schreiben vom MBJS entnommen werden.

Häuslicher Stress durch Corona – HIER FINDEST DU HILFE!

Liebe SchülerInnen,

die Coronakrise, in der Eltern und Kinder über Wochen zu Hause sind, mit neuen Herausforderungen fertig werden müssen und aufgrund dieser besonderen Ausnahmesituation angespannt sind, bürgen auch das Risiko von häuslichem Stress, verbaler oder vielleicht sogar körperlicher Gewalt oder schüren einfach nur das Gefühl von Einsamkeit. Wenn Ihr solche Erfahrungen macht oder jemanden kennt, der Sorgen, Probleme oder Angst hat, findet Ihr hier einen Link zu der Seite www.kein-kind-alleine-lassen.de
Diese bietet die Möglichkeit, per Telefon, Mail oder Chat Kontakt zu Beratungsstellen aufzunehmen.

www.kein-kind-alleine-lassen.de

Brief des Oberbürgermeisters

Der Oberbürgermeister der Stadt Brandenburg an der Havel hat sich in einem Brief an alle Schülerinnen und Schüler unserer Stadt gewandt.

Gerne veröffentlichen wir auch an dieser Stelle das Schreiben von Steffen Scheller.

Ein Online-Angebot vom Netzwerk Studienorentierung: Entscheidungsfindungschallange auf Instagram

https://www.instagram.com/deine.stubb/?hl=de