aktualisiert: Unterrichtsorganisation vom 22.02.21- 05.03.21

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

auf der Internetseite des MBJS sind unter der Rubrik "Corona Aktuell" folgende Informationen zu finden:

"Vorerst bis 7. März werden die meisten Schülerinnen und Schüler weiter im Distanzunterricht unterrichtet, das bedeutet: Lernen zu Hause unter Anleitung durch die Lehrkräfte.

Ausnahmen:
Die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen

(Jahrgangsstufen 10, 12 (Gymnasium) [...] erhalten weiterhin Präsenzunterricht. Sofern eine Allgemein- oder Einzelverfügung eines Landkreises oder einer kreisfreien Stadt – aufgrund besonders hoher Infektionszahlen in der Region – nichts Anderes regelt. Die Schulleitungen stellen sicher, dass alle unterrichtsorganisatorischen und räumlichen Optionen genutzt werden, damit in diesen Klassen und Lerngruppen ein Mindestabstand eingehalten werden kann.

Ab 22. Februar kehren – sofern es das Infektionsgeschehen zulässt – als erstes die Klassenstufen 1 bis 6 der Grundschule in den Präsenzunterricht zurück [...]."

Über die weiteren Regelungen werden wir Euch/ Sie weiterhin über die Homepage informieren.

Allen SchülerInnen im Homeschooling  möchten wir an dieser Stelle sagen: Ihr (und natürlich auch Eure Eltern) macht das super! Wenn der Schuh mal irgendwo drückt oder Ihr Probleme und Sorgen mit der Bewältigung der Aufagen habt, dann meldet Euch bitte bei Euren KlassenlehrerInnen, FachlehrerInnen oder TutorInnen. Wir sind für Euch da und werden Euch weiterhin bestmöglich unterstützen!

Bleibt gesund und haltet durch!