Willkommen am Bertolt-Brecht-Gymnasium

Das Bertolt-Brecht-Gymnasium ist eine Schule mit offenen Ganztagsangeboten in Brandenburg an der Havel. Die Schule liegt im verkehrsgünstigen und ruhigen Stadtteil Nord. Sie wurde 1964 als polytechnische Oberschule Bertolt Brecht gegründet und nach der deutschen Wiedervereinigung ab 1991 als Gymnasium weitergeführt. Im Rahmen einer Festveranstaltung im Brandenburger Theater am 10. Februar 1996 wurde unserer Schule erneut der Name Bertolt Brecht verliehen.

Wir eröffnen Schülerinnen und Schülern aus dem gesamten Stadtgebiet und den umliegenden Gemeinden die Möglichkeit, an unserer Schule die allgemeine Hochschulreife zu erwerben.

Tag der offenen Tür 2023

Termin verpasst? Oder Lust, noch einmal in Ruhe und zu Hause in die Welt unseres „Brecht“ einzutauchen? Wir stellen unser Schulleben digital vor: virtueller Tag der offenen Tür

Weihnachtszeit – Geschichtenzeit

Lust auf interessante, witzige und lehrreiche Adventsgeschichten? Dann ist der Brecht-Comic-Adventskalender genau das Richtige! Er geht pünktlich am 1.12. an den Start. Alle 7. Klassen haben ihn im Rahmen des LER- und Religionsunterrichts vorbereitet. Wie funktioniert er?

Jeden Tag öffnet sich per Klick auf unserer Brecht-Website ein digitales Kalendertürchen. Mit dem QR-Code und dem Handy geht es ganz einfach. Jede der kleinen Storys enthält ein Rätsel mit Lösungsbuchstaben. Wer fleißig alle 24 Buchstaben notiert, erhält einen weihnachtlichen Lösungssatz. Zu gewinnen gibt es dank unseres Schulfördervereins Büchergutscheine von Thalia. Schickt die Lösung ab dem 24.12. an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Viel Spaß mit dem digitalen Adventskalender wünschen Euch die 7. Klassen!