Diese Seite bietet die wesentlichen Informationen zur gymnasialen Oberstufe (GOST).

Hinweise zum Abitur

Das Bildungsministerium stellt in der Rubrik Abitur (Bildungsserver Berlin Brandenburg) eine Terminübersicht sowie die Prüfungsschwerpunkte der einzelnen Fächer zur Verfügung.

Gesetzliche Rahmenbedingungen

Für alle Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe gilt die Gymnasiale-Oberstufe-Verordnung GOSTV in Verbindung mit den ergänzenden Verwaltungsvorschriften VV-GOSTV , die die Durchführungsbestimmungen enthalten. Daneben findet die VV-Leistungsbewertung Anwendung, etwa bezüglich der Länge der Klausuren.

Bezüglich des Überblicks und als Einstieg eignet sich auch die Publikation des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport "Die gymnasiale Oberstufe" (erscheint laut Pressestelle noch im Jahr 2018).

Der Andere Leistungsnachweis

In den ersten drei Halbjahren der Qualifikationsphase kann in einem der belegten Fächer auf erhöhtem oder grundlegendem Anforderungsniveau einmalig ein Anderer Leistungsnachweis erbracht werden. Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler zu fördern ein selbstgewähltes Thema eigenständig zu bearbeiten.

Festlegungen dazu werden in der GOSTV und VV-GOSTV getroffen.

Termine

Nachschreibetermin Sek I und Sek II

Verantwortlich: Frau Marggraf, Stellvertreterin: Frau A. Schulz
On Mo, 10. Dezember 2018
13:35 h

Weihnachtssingen

On Do, 20. Dezember 2018
11:45 h - 12:30 h
St. Gotthardtkirche

flexibler Ferientag

On Fr, 21. Dezember 2018