In der letzten Woche vor den Weihnachtsferien fand das erste Mal ein interdisziplinäres Projekt zum Thema „Alkohol“ in der Jahrgangsstufe 10 statt. Das Projekt bestand aus zwei Teilen. Im ersten Projektteil wurden biologische, chemische sowie mathematische Untersuchungen rund um Alkohol durchgeführt und die Schüler konnten neue Informationen zu diesem Thema erhalten. Es durfte beispielsweise mit alkoholischen Getränken experimentiert oder auch der Blutalkoholgehalt ausgerechnet werden. Der zweite Projektteil bestand aus einem fächerübergreifenden Wunschprojekt, für welches sich die Schüler zuvor eintragen konnten. Zur Auswahl standen die Fächer Spanisch, Politische Bildung, Psychologie, Theater, Kunst und Musik. Hier konnten sich die Schüler rund um das Thema Alkohol kreativ ausleben und selbstständig arbeiten. Am Ende wurden die Ergebnisse von den jeweiligen Gruppen beim „Gallery walk“ in der Aula den anderen Schülern präsentiert.
Ein großes Dankeschön gilt den Projektleitern, die dieses Projekt ermöglicht haben.

04.01. 2018
Isabell Tschischniewski