Am 17.10.2018 machte sich das Tutorium 11 Deu 1 auf nach Berlin, um nahe des Alexanderplatzes an einem "Exit-Game" teilzunehmen. Ziel des Wandertags war, dass sich die Schülerinnen und Schüler des Anfang des Schuljahres neu zusammengesetzten Kurses untereinander näher kennenlernen. Darüber hinaus mussten sie bei dem Exit-Spiel zusammenarbeiten, um Hinweise in einem präparierten Raum zu finden, Rätsel zu lösen, Schlösser und Türen zu öffnen, mit dem Ziel, den Raum in einer vorgegebenen Zeit wieder verlassen zu können oder andere unheilvolle Katastrophen zu verhindern. Obwohl die Uhr gnadenlos tickte und manche Rätsel nicht sofort gelöst werden konnten und einiger Unterstützungs-Hinweise seitens der Spielleitung bedurften, absolvierten alle drei Teams "ihren" Raum erfolgreich und innerhalb der vorgegebenen Zeit. Das Ziel des Wandertags - nämlich die "Atmosphäre" im Kurs zu verbessern - ist aus der Sicht des Tutors mehr als erreicht worden. Nicht nur, dass alle Schülerinnen und Schüler pünktlich zur Abfahrt am Hauptbahnhof in Brandenburg erschienen und im Vorfeld das Eintritttsgeld bezahlten (um dessen Verwaltung sich Jonathan sehr zuverlässig kümmerte), auch die gelöste Stimmung nach den Spielen zeigte, dass das Tutorium 11 Deu 1 aus zuverlässigen Jugendlichen besteht, die einen respektvollen und kollegialen Umgang miteinander pflegen.

D. Sosna (Tutor)

Termine

Potenzialanalyse Klasse 8

detaillierter Plan wird noch bekanntgegeben
Until Do, 15. November 2018

Mathematikolympiade

2. Stufe (Stadtebene)
On Mi, 14. November 2018
08:00 h - 14:30 h
Aula BBG

Elternsprechtage

From Mo, 19. November 2018 Until Fr, 23. November 2018