Traditionell fand auch in diesem Jahr unser Schulfest statt. SchülerInnen, LehrerInnen sowie Eltern und Verwandte waren herzlich dazu eingeladen, mit uns das Schuljahr in gemütlicher Runde ausklingen zu lassen. Der LISA-CLUB unter der Leitung von Frau Marggraf und Herrn Zühlke hatte wie immer ein breit gefächertes Programm mit vielen musikalischen, sportlichen, künstlerischen und kulturellen Attraktionen vorbereitet. Das Schulfest wurde traditionell durch die Schülerband und die Rede unseres Schulleiters, Herr Dr. Schröder, eröffnet. Anschließend heizte Tobias Willems – ehemaliger Abiturient unserer Schule und bekannt aus diversen Brandenburger Fitness- und Zumbaworkshops – unseren SchülerInnen mit einem anspruchsvollen Bailaro-Programm ordentlich ein. Danach folgten die Prämierung der Klassen, die am Tapas-Wettbewerb teilgenommen hatten, verschiedene Aufführungen durch die Kurse Darstellendes Spiel, die Prämierung der besten Projekte der vorangegangenen Projektwoche und ein Auftritt der Lehrerband. Die Schüler konnten sich aber auch beim Volleyball und Dosenwerfen austoben oder beim Graffiti ihre kreative Ader zeigen. Wie in jedem Jahr sorgten auch diesmal die 11.-Klässler wieder für Kuchen und Köstlichkeiten vom Grill.

Nach diesem gelungenen Event bedanken wir uns ganz herzlich beim Schüler-Club LISA sowie bei Frau Marggraf und Herrn Zühlke und wünschen allen SchülerInnen und LehrerInnen sonnige und erholsame Ferien!

Euer Brecht