Am 20.3.2019 fand der diesjährige Literaturwettbewerb des Brecht- und von Saldern – Gymnasiums statt. Unsere Aula füllte sich mit vielen Teilnehmern und Gästen beider Schulen. Die Jury hatte es nicht leicht. Viele hervorragende Gedichte und Geschichten zogen die Zuhörer in ihren Bann. So entschied in dieser zweiten Runde oft die Qualität des Vortrages. In den Jahrgangsstufen 7 bis 10 belegte das von Saldern – Gymnasium die ersten Plätze. In der Sekundarstufe II errang Sophia Göthling den ersten Platz mit ihrem Gedicht „Kopfsache“. Einige der Werke werden wir auf der Homepage vorstellen. Eine Bildergalerie findet ihr dann in der MAZ.


Teilnehmer unseres Gymnasiums:
Pauline Drews, 7a
Leonie Schwertner, Saskia Düwert, 7d
Florian Jona Kusior, 9d
Maximilian Fleer, 10c
Alisa Dizdarevic, 10c
Anne Kurzmann, 10c
Edith Wittkopf, 10c
Anna Lena Brandenburger, 11
Sophia Göthling, 11
Laura Marie Gudat, 12